Einführung

 

Meine Praxis ist speziell auf die Behandlung von Hunden und Katzen ausgerichtet.

 

Der Schwerpunkt der von mir angewandten Therapiearten liegt auf der Veterinärakupunktur nach TCM ( Traditionelle Chinesische Medizin).

Andere Therapieverfahren finden begleitend oder aber gezielt aus der individuell vorliegenden Gesamtsituation Ihres Tieres heraus gewählt ihre Anwendung.

 

Wenn Sie zum ersten Mal mit Ihrem Tier einen Termin in meiner Praxis wahrnehmen, möchte ich Sie bitten, hierfür entsprechend genügend Zeit einzuplanen.

Erstanamnese, klinische Untersuchung, Befunderhebung und anschliessende Behandlung können durchaus 2 Stunden Zeit in Anspruch nehmen.

 

Ich arbeite bewusst mit vorheriger telefonischer Terminvereinbarung, um den zeitlichen Rahmen gezielt für Sie und Ihr Tier wählen zu können.

Denn nicht wenige Tiere reagieren auf Wartezeiten in Praxen, zumal wenn diese voller Menschen und anderer Tierpatienten sind, mit großer Aufregung, massivem Stress und auch Angst.

Diese emotionalen Zustände können eine anschliessende Behandlung durchaus beeinträchtigen.

Mir ist es daher wichtig, dass Ihr Tier hier in meiner Praxis eine ruhige und entspannte Umgebung vorfindet, in der es sich angstfrei bewegen kann.

 

Weiterhin möchte ich Sie bitten, gerade zum Ersttermin nach Möglichkeit bisherige Untersuchungsbefunde, wie Labor, Impfpass, Medikamentenverordnungen, Kontaktdaten Ihres Tierarzte etc. mitzubringen.

 

 

 

Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund

( Hildegard von BIngen)